12.12.2012 Ein guter Start…

12.12

Ein inzwischen guter Start in den Tag habe ich hinter mir. Ich war eine Stunde bei zwar einigen Minusgraden, aber dafür Sonnenschein laufen. Und es tat so gut. Jetzt bin ich richtig glücklich meinen inneren Schweinehund überlistet zu haben.

Für heute steht nun noch bissel was auf dem Programm:
– Plätzchen backen
– Linzertorten backen
– Weihnachtspost anfangen zu schreiben
– weiter an Geschenken basteln
– evtl. noch einkaufen
– Gefühlsprotokoll schreiben über gestrige Fressattacke
– Mail schreiben was das Ausleihen von Langlaufskiern kostet

Dann heißt es mal ran.

Auch hab ich gedacht, das dieses Datum 12. 12. 2012 ein tolles für den Neustart mit Wake up, einer gesunderen Lebensweise und mehr Selbstakzeptanz ist, oder? Mal schaun, ob ich mich dran halten kann, bzw. es immer mehr schaffe diese Richtung zu gehen.

***

Inzwischen ist Abend. Irgendwie spinnt der PC. Kann die Bilder nicht wirklich hochladen. Schade.

Auch heute war ich fleißig. Plätzchen habe ich gebacken. Es fehlen aber immer noch welche. Die Linzertorte habe ich nicht geschafft, ist aber nicht so tragisch. Mit der Weihnachtspost habe ich angefangen; Gebastelt habe ich 🙂 und an den Schreibkram muss ich noch gehen.

Positives für Heute:
– ich war spazieren in einer tollen Winterlandschaft
– ich habe heute viel erledigen können
– ich bekomme am 20.12 morgens frei für den Gottesdienst, welchen meine Tochter mitgestaltet 🙂

Negatives:
– meine Trägheit
– hab ne Blase am Fersen, da ich falsche Schuhe an hatte 😦

Ein Gedanke zu „12.12.2012 Ein guter Start…

  1. [(…) das dieses Datum 12. 12. 2012 ein tolles für den Neustart mit Wake up, einer gesunderen Lebensweise und mehr Selbstakzeptanz ist, oder? (…)]
    Meine Antwort auf diese Frage: JA definitiv!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s