Selbstwert – und was ich da gerade für mich erarbeite

Im Moment habe ich mehrere Baustellen die ich versuche nebeneinander zu bearbeiten.

Ich merke im Moment sehr oft, das mein Selbstwert stark aufgepäppelt werden muss. Sobald es ihm – meinem Selbstwert nicht gut geht kommt auch alles andere ins wanken.

Ich fange wieder an zu fressen, habe dysfunktionale Gedanken und mehr. Das will ich nicht – ich will doch weg von dem ganzen Mist. Leider gibt es aber immer wieder Leute, die solche wunden Punkte treffen und dann der innere Kritiker seine Klappe einfach nicht halten kann und meine scheinbare Stabilität zu nichte gemacht wird.

Deshalb bin ich nun auch vermehrt dran daran zu arbeiten. Zum einen mit dem Buch „Lass los was dich klein macht“ von Sigrid Engelbrecht von GU Verlag, zum anderen mit Selbstbewusstsein trainieren Für Dummies von Rhena Brunch und Rob Willson. Auch die CD von Potrek-Rose Friederike sich eine Chance geben – den Selbstwert stärken ist da sehr hilfreich.

Ich werde nun hier immer wieder Übungen einstellen, bzw. meine Geschreibsel, weil ich den Blog hilfreicher für mich finde, als irgendein Tagebuch in „Blattform“.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s