7.4.2013

Mir geht es richtig beschissen und wieder hab ich das Gefühl das mich niemand ernst nimmt. Ich steh alleine da und kann nur leise weinen…

Ich muss nach außen stark sein,funktionieren, zeigen das alles gut ist und innerlich brösle ich mich gerade auf. Ich weiß nicht wer ich bin. Ich sehe nur Fehler, alles negative, das positive hat es weggeblasen. Es heißt zu funktionieren, anderen helfen, für andere da sein und keine eigenen Bedürfnisse zeigen oder sogar dafür sorgen sie umzusetzen.

Ich fühl mich so leer. Ich möchte nur schlafen, nur schlafen. Nichts mehr denken, sehen, fühlen. Allein sein und das Gefühl haben das alles gut ist wie es gerade ist.

Ich habe mich geweigert mit fort zu fahren. Ich schaff es nicht. Möchte mich nur verkriechen. Meine Tochter ist mit fort. Für eine Stunde. Sie hat so feine Antennen. Sie spürt, das ich wieder mit mir hadere und mit meinem Leben. Das tut so weh.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s