Skill Orientierung auf die Beziehung – Teil 2 von 3

Hier geht es nun um Teil 2 von 3 –

Skill Orientierung auf die Beziehung

Ziel dieser Orientierung ist es: die Beziehung Aufrecht zu erhalten oder zu verbessern! Während ich versuche mein Ziel zu verfolgen und meine Selbstachtung trotzdem wahre.

Die Checkliste nach dem Skills Manual werden für das Beziehungsorientierte handeln von Bohus und Wolf hierfür LIVE Fertigkeiten genannt:

Lächeln:               Sei freundlich und liebenswürdig.

Formuliere Ärger höflich in einer „Ich“ Botschaft anstelle einer „Du“ Botschaft.

Vermeide verbalen oder körperlichen Angriff!

Interesse zeigen:          Zeige Interesse an deinem Gegenüber

                            Höre ihm zu ohne zu unterbrechen oder ins Wort zu fallen!

Validieren:            Zeige dem anderen, das du seine subjektive Sichtweise verstehst! Das heißt NICHT, das du das für das einzig richtige und wahre halten musst oder es gut heißt!!! Man anerkennt nur die subjektive Sichtweise des anderen!

Easy nehmen:         Lächle leicht! (siehe anderer Skill)

                            Sei humorvoll!

                            Schmeichel wenn nötig

                            Und besänftige!

Das positive: Unter diesen Fertigkeiten leidet dein eigener Selbstwert nicht! Aber es trägt enorm für eine entspanntere Beziehungsatmosphäre bei!

Quelle: Interaktives Skillstraining  für Borderline-Patienten von Bohus/Wolf, Schattauer Verlag, meine Mitschriebe der DBT Skillsgruppe & stationäre Therapie.

A.R 2013

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s