Darf ich vorstellen… meine neuen Freunde

Inzwischen hat sich eine ganz besondere Liebe entwickelt. ❤

Ein neuer Skill.

Etwas ganz kostbares.

meine neuen FreundeAaron und MatzeAlexAaron 2Alina

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu „Darf ich vorstellen… meine neuen Freunde

    • Nicht nur Pferde. Inzwischen glaube ich, das das viele Tiere einem geben können. Mit Katzen, Hasen, Hunden habe ich auch schon gute Erfahrungen gemacht.
      Aber was ich nicht geglaubt habe, das es auch mit Lamas so ist. 🙂

      • Lamas könnte man mal ausprobieren, aber ich glaube es ist nicht so die beste Reaktion, wenn man gerade für einen Moment den Seelenfrieden findet und dann einfach angespuckt wird. 😀

      • Die zwei spucken nicht. Matze hat zu viel Angst. Der summt zur Selbstberuhigung vor sich hin. 😉 Mit Aaron darf man auch schmusen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s