Medikamentöse Behandlung der Depression

Medikamentöse Behandlung der Depression

Ich habe schon jede Menge Medikamente durch. Auch brauche ich nicht immer die gleiche Dosis. Das schwankt bei mir auch ziemlich. Wobei ich seit 2011 / 2012 gut eingestellt bin. Und nur an der Dosis geschraubt wird, aber nicht an den Wirkstoffen.

Medikamentengruppen, die zur Behandlung einer Depression angewendet werden:

1. Tri- und Tetrazyklische Antidepressiva

Das sind zum Beispiel Amitriptylin, Trimipramin, Doxepin und Imipramin

Davon habe ich bereits Amitriptylin, Trimipramin verschrieben bekommen. Beides v.a. abends zum Schlafen

 2. Selektive Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRIs)

z.B. Sertralin, Citalopram, Escitalopram (Cipralex), Fluoxetin, Fluvoxamin, Paroxetin

Da hatte ich ganz zu Beginn meiner heftigen Phase 2010 das Citalopram, das hatte mir gar nicht genutzt.

3. Monoaminooxidase-Hemmer (MAO-Hemmer)

Werden gerne verschrieben wenn zur depressiven Symptomatik auch noch Angst und ein starkes Schlafbedürfnis hinzukommen.

z.B. Tranylcypromin, Moclobemid

4. Atypisches Antidepressiva

Darunter werden alle Medikamente zusammengefasst, die sich durch ihre Wirkweise nicht zu den oberen Klassen zuordnen lassen. Hierzu gehören z.B.

Serotonin-Wiederaufnahmehemmer: Venlafaxin, Duloxetin (Cymbalta)

Norardrenalin-Wiederaufnahmehemmer:Reboxetin (Edronax)

Alpha2-Rezeptor Blocker: Mitrazapin (Remergil)

Dopamin und Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer Bupropion (Elontril)

Bei mir  ging es nach Opipramol, Citaloram, Amitriptylin und Trimipramin recht schnell über zu Venlafaxin. Inzwischen nehme ich davon 225mg morgens und 150mg zur Nacht. Mitrazapin hatte ich auch schon, nur leider habe ich da enorm an Gewicht zugelegt. 25kg waren es zum Schluss mehr.

 5. Johanniskrautpräparate

Das Johanniskraut hat ebenfalls eine antidepressive Wirkung. Es wird eher bei kurzfristigen depressiven Verstimmungen und leichter depressiven Episode angewandt.

Unerwünschte Nebenwirkung ist, das es evtl. Wirkungseinschränkung mit dem Verhütungsmittel Pille gibt und eine erhöhte Lichtempfindlichkeit

 6. Stimmungsstabilisierer

Das sind Medikamente zum Schutz vor erneuter depressiver Phase. Auch werden diese bei bipolaren Erkrankungen und schnell wiederkehrenden depressiven Episoden verschrieben.

Hierzu gehören Lithiumsalze

Valproat, Carbamazepin

Auch das atypische Neuroleptikum Olanzapin (Zyprexa) wird z.T. verschrieben

Zyprexa habe ich in meiner heftigen Zeit auch schon durch. Nur leider macht das auch ganz schön Hunger und dadurch Gewichtszunahme.

 ***

Ansonsten wurde ich noch zeitweise mit Lyrica bis zu 4 x 150mg eingestellt. Das half mir mit der Anspannung und Unruhe fertig zu werden. Es ist jedoch sehr mühsam wieder abzusetzen, da es auch Suchtfaktor hat. Im Moment bin ich aber schwer am überlegen, ob ich nicht damit wieder in kleiner Dosis anfangen soll, bevor ich Mist (destruktives Verhalten) baue.

 Sicher gab es noch mehr Medikamente. Aber die bekomme ich doch nicht mehr alle aufgezählt. Fakt ist der Arzt braucht Zeit. Nicht jedem Patient hilft die gleiche Dosis und das gleiche Medikament.

 2007 hatte mir das Opipramol super geholfen und 2010 ging das gar nicht. Und bis wir 2010 das richtige hatten, das half verging ne ganze Zeit.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Medikamentöse Behandlung der Depression

  1. Cipralex hatte ich am Anfang. Da waren dann gar keine Gefühle mehr da. Ich war nur noch eine Masse.
    Ich hatte dann zum Stabilisieren auch noch Topiramat. Leider kann es auch Suizidgedanken auslösen, als ich solche hatte musste ich es sofort absetzen.
    Ich bin nun seit drei Jahren mit Cymbalta und Trittico retard mit Redormin oder Relaxane sehr gut eingestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s